Do., 02. Sept. | Hombrechtikon

Seminar: Bibel und Finanzen (Vor-Ort oder auch Online Teilnahme möglich)

Der Kurs soll helfen sorgfältig und gewissenhaft mit dem uns anvertrauten Geld und Besitz umzugehen. Gottes Prinzipien rüsten uns aus, damit wir als treue, visionäre und bevollmächtigte Verwalter mit Jesus zusammen Segen in Familie, Kirche und Gesellschaft bringen können.
Seminar: Bibel und Finanzen (Vor-Ort oder auch Online Teilnahme möglich)

Zeit & Ort

02. Sept., 19:30
Hombrechtikon, Eichtalstrasse 62, 8634 Hombrechtikon, Schweiz

Zum Event

In unserer Welt herrschen zwei verschiedene Wirtschaftssysteme: Das Wirtschaftssystem Gottes und das Wirtschaftssystem der Welt. Im Wirtschaftssystem dieser Welt versteht sich der Mensch als das Mass aller Dinge und definiert die Regeln. Dies oft getrieben von persönlicher Gier und Eigennutz.

Im Zentrum des himmlischen Wirtschaftssystems steht jedoch Gott selber, der uns seine Finanzprinzipien offenbart und uns damit in eine ganz neue Freiheit und Freude hinein begleitet.

Kursgestaltung

Anhand des Schulungs-Ordners ‚Biblischer Umgang mit Geld‘ von Compass (www.compass1.org) studieren wir eine Fülle von biblischen Prinzipien zu ganz verschiedenen Themen rund um Geld und Verwalterschaft.

In der Gruppe führen wir freie Diskussionen und beten füreinander. Im Selbststudium werden die Themen zu Hause vertieft und persönlich reflektiert (Arbeitsaufwand zwischen den Terminen ca 1-2 Std). Anhand von privaten, praktischen Arbeiten setzen wir das Gelernte um und erstellen persönliche Übersichten und Pläne.

12 Termine und Themen (Beginn jeweils 19:30 Uhr)

  • Do 02.Sept: Unser Umgang mit Geld
  • Do 09.Sept: Gottes Aufgabe: Alles gehört dem Herrn
  • Do 16.Sept: Unsere Aufgabe: Gott erwartet Zuverlässigkeit
  • Do 23.Sept: Schulden: Herr oder Sklave
  • Do 30.Sept: Rat holen: Der Kluge lässt sich raten
  • Do 7.Okt: Ehrlichkeit: Wer Gott liebt, ist absolut ehrlich
  • Do 28.Okt: Empfangen und Geben: Ein fröhlicher Geber
  • Do 04.Nov: Arbeit: Mit ganzem Einsatz
  • Do 11.Nov: Geldanlage: Mässig, aber regelmässig
  • Do 25.Nov: Ein umfassendes Erbe: Kinder und Geld
  • Do 02.Dez: Zufriedenheit: Kann man lernen
  • Do 09.Dez: Aus der Perspektive der Ewigkeit

Ort, Kosten und Anmeldung

Ort: Wenn möglich treffen wir uns in der Vineyard Hombrechtikon. Bei weiteren Distanzen ist aber auch eine Online Teilnahme möglich.

Kosten: Einzelperson Fr 120 resp. Fr 200 für Ehepaare

Unterlagen: Sind inbegriffen (Ordner mit rund 300 Seiten, 12 Themen)

Kontakt: Peter Marti, mail@pemarti.ch

Anmeldung: Bis spätestens 25.August 2021

Hier kann der Flyer herunter geladen werden: Link