Thomas Maclellan: Ein Bund mit Gott

Thomas Maclellan wurde 1837 in Schottland geboren, verbrachte später 30 Jahre in Kanada bis er im Jahre 1892 in die USA, nach Tennessee in eine Stadt namens Chattanooga zog. In dieser Industriestadt investierte Thomas Maclellan in eine kleine Versicherungsgesellschaft und tat etwas für die damalige Zeit sehr ungewöhnliches: Er bot den Arbeitern eine Versicherung für Unfall und Verletzung an. Anfangs als kleine Versicherungsgesellschaft nur in Tennessee tätig, waren sie die nächsten Jahre so erfolgreich dass sie bis 1910 bereits in 15 Bundesstaaten expandierten. Bis heute entstand daraus ein riesiger Konzern mit mehr als 9000 Mitarbeiter und jährlichen Erträgen von ca 11 Milliarden Dollar.


Thomas MacLellan war ein tiefgläubiger und äusserst grosszügiger Mann, der als 'Founding Father' seiner Stadt sehr viel zurück gab und die lokale Community vielfältig unterstützte. Für ihn und seine Familie waren die wesentlichen Prinzipien und Werte Glaube, Familie, Arbeit und Gemeinnützigkeit.

Nach seinem Tod führten seine Kinder dieses Erbe weiter und gründeten 1945 die Thomas MacLellan Stiftung. Eine Stiftung die die lokale Kirche unterstützt und sich in Themen engagiert wie Jüngerschaftstraining, Leiterschaftsentwicklung, Gebet und Bibel, Evangelisation und Grosszügigkeit. Heute wird die Stiftung in der 5.Generation, von Chris MacLellan geleitet. Über die Jahre hinweg, bis 2017 konnte diese Stiftung etwa 500 Millionen Dollar in das Reich Gottes investieren.


Der Ursprung von diesem 'Spirit der Grosszügigkeit' war bei Thomas MacLellan eine tiefe Begegnung mit Gott. Im jungen Alter von 20 Jahren schloss er einen Bund mit Gott. Ein Bund, der uns schriftlich überliefert wurde. Mit ausserordentlich tiefen und eindrücklichen Worten drückt Thomas Maclellan seine Hingabe an Gott aus und stellt klar, dass er alles was er hat und besitzt, in Gottes Reich investieren will und einzig der Name des Allerhöchsten verherrlicht werden soll.

Ein paar Auszüge aus diesem Bund

Eter­nal, unchange­able and ever blessed God! Cre­ator of Heav­en and earth, the All in All! I now fall down before Thy throne and pros­trate myself at Thy foot­stool, and earnest­ly pray that Thou wouldst pen­e­trate my heart with a suit­able sense of Thine infi­nite and unut­ter­able glo­ries

O God of Heav­en, record it in the book of Thy remem­brances that from hence­forth I am Thine for­ev­er. I renounce all for­mer lords that have had domin­ion over me and con­se­crate all that I am and all that I have, the fac­ul­ties of my mind, the mem­bers of my body, my world­ly pos­ses­sions, my time, and my influ­ence over oth­ers, all to be used entire­ly for Thy glo­ry and res­olute­ly employed in obe­di­ence to Thy com­mands as long as Thou con­tin­uest me in life.

Use me, O Lord, I beseech Thee as an instru­ment for Thy ser­vice. May I bring some avenue of praise to Thee, and of ben­e­fit to the world in which I dwell.

Der ganz Bund von Maclellan: https://maclellan.net/our-covenant

1 Ansicht